explore philippines

Magical Islands In The Philippines

Magische Inseln In Den Philippinen

Magical islands are everywhere in The Philippines! If  there are 7,107 islands that make up The Philippine archipelago and only 2,000 are inhabited……that is over 5,000 magical islands! These magical islands are waiting for you to discovery their beauty. Here you will see trees much older than man. Trees that have root systems deeper than the deepest philosophy.  This is untouched beauty where man has not cut down the old growth to build huts or furniture. Here you can walk among a pure and untouched forest. You can sing and enjoy all that nature has bestowed on these small magical islands.  These are the magical islands that make up The Philippine Islands.

Magische Inseln gibt es überall auf den Philippinen! Wenn es 7.107 Inseln gibt, die den philippinischen Archipel ausmachen und nur 2.000 bewohnt sind … das sind über 5.000 magische Inseln! Diese magischen Inseln warten darauf, dass Sie ihre Schönheit entdecken. Hier sehen Sie Bäume, die viel älter sind als der Mensch. Bäume, deren Wurzelsysteme tiefer liegen als die tiefste Philosophie. Dies ist eine unberührte Schönheit, bei der der Mensch das alte Wachstum nicht zum Bau von Hütten oder Möbeln abgebaut hat. Hier können Sie durch einen reinen und unberührten Wald wandern. Sie können alles singen und genießen, was die Natur diesen kleinen magischen Inseln geschenkt hat. Dies sind die magischen Inseln der Philippinen.

explore the philippines

One of the major means of transportation in The Philippines is the boat. How awesome it is that there is always someone waiting to take you to these virgin islands, if you so desire. Or better yet, rent your own small boat.  One by one, these little magical islands are being developed, but there remains a whole lot of magic out there. Even if they developed one each year, it would take over 5,000 years. Since The Philippines is surrounded by water, each of these tiny islands has its special beaches. You do not have to go to a resort to partake of paradise.  These are white sand beaches surrounded by deep blue waters. No need to wear flip flops on the beach, as the sand is thin and soft and feels so good between the toes.  Then you can put on your flip-flops and discover the interior of the island, with its magical trees and over-growth. What a delightful place to spend the day or maybe camp for a week.

Magische Inseln gibt es überall auf den Philippinen! Wenn es 7.107 Inseln gibt, die den philippinischen Archipel ausmachen und nur 2.000 bewohnt sind … das sind über 5.000 magische Inseln! Diese magischen Inseln warten darauf, dass Sie ihre Schönheit entdecken. Hier sehen Sie Bäume, die viel älter sind als der Mensch. Bäume, deren Wurzelsysteme tiefer liegen als die tiefste Philosophie. Dies ist eine unberührte Schönheit, bei der der Mensch das alte Wachstum nicht zum Bau von Hütten oder Möbeln abgebaut hat. Hier können Sie durch einen reinen und unberührten Wald wandern. Sie können alles singen und genießen, was die Natur diesen kleinen magischen Inseln geschenkt hat. Dies sind die magischen Inseln der Philippinen.

explore the phulippines

Here you can hike, read a book, write, or paint…..all without distractions. There are no 5 Star Hotels with internet and all the conveniences of home. There are no resorts filled with luxuries. There will be no frantic calls from the office.  Here you can relax and unwind from the stressful life of the city. If you are ready to get away from everything and can forgo room service, electricity, and internet, marooning yourself on an uninhabited island is not without its rewards. Maybe the most important part is to make sure you have arrangements to be picked up. You might not want to make a permanent attachment to Castaway-style living.

Hier können Sie wandern, ein Buch lesen, schreiben oder malen … alles ohne Ablenkungen. Es gibt keine 5-Sterne-Hotels mit Internet und allen Annehmlichkeiten von zu Hause. Es gibt keine Luxusresorts. Es wird keine hektischen Anrufe aus dem Büro geben. Hier können Sie sich vom stressigen Leben der Stadt erholen und erholen. Wenn Sie bereit sind, alles hinter sich zu lassen und auf Zimmerservice, Strom und Internet verzichten können, ist es nicht ohne Belohnung, sich auf einer unbewohnten Insel aufzuhalten. Vielleicht ist es das Wichtigste, sicherzustellen, dass Sie Vorkehrungen treffen, um abgeholt zu werden. Vielleicht möchten Sie nicht dauerhaft an einem Leben im Castaway-Stil festhalten.

explore the philippines

If you are planning on spending time on any of these islands, make sure you bring whatever you might need for the time you are to be there. Don’t forget water, there will be no 7-11’s. Make a list and check it twice, there is no room for error. There is no Walmart to run into at the last-minute. If you desire lights, bring a lantern and so the list goes on. Remember to pack out whatever you pack in, you should leave no trace behind you.  So grab your passport and pack your bags–adventure is waiting on the magical deserted islands of The Philippines.

Wenn Sie vorhaben, Zeit auf einer dieser Inseln zu verbringen, bringen Sie alles mit, was Sie für die Zeit benötigen, die Sie dort verbringen möchten. Vergiss das Wasser nicht, es wird keine 7-11 geben. Machen Sie eine Liste und überprüfen Sie sie zweimal, es gibt keinen Raum für Fehler. Es gibt keinen Walmart, dem man in letzter Minute begegnen könnte. Wenn Sie Lichter wünschen, bringen Sie eine Laterne mit und die Liste geht weiter. Denken Sie daran, alles auszupacken, was Sie einpacken. Sie sollten keine Spuren hinterlassen. Schnappen Sie sich also Ihren Reisepass und packen Sie Ihre Koffer – das Abenteuer wartet auf den magischen einsamen Inseln der Philippinen.

Mactan Philippines

Mactan Philippines

Our Philippines Pinterest Boards

Exploretraveler.com

Explore Traveler Logo

ExploreTraveler